Schlüsselnotdienst Frankfurt

Schützen Sie sich vor Wucher bei Schlüsseldiensten

Wucher

Die schwarzen Schafe im Schlüsseldienstbereich betreiben häufig Wucher bei den Abrechnungen ihrer zumeist noch fragwürdigen Dienstleistungen. In §138 Abs.2 BGB ist eindeutig geregelt, was Wucher ist: Wer eine Zwangslage eines anderen ausbeutet, indem er im Verhältnis zu seiner Leistung zu viel verlangt, macht sich des Wuchers schuldig.  §291 des Strafgesetzbuchs stellt Wucher ausdrücklich unter Strafe, dennoch gibt es immer wieder Schlüsseldienst-Anbieter, die sich die Notlage von Personen, denen eine Tür zugefallen ist, zunutze machen wollen und völlig überhöhte Rechnungen ausstellen. Wie kann man sich davor schützen?

Der beste Schutz ist, wenn Sie den richtigen Schlüsseldienst-Partner aussuchen. Ein fairer, vor Ort ansässiger Schlüsseldienst wird auch eine faire Abrechnung erstellen. Er hat sein Geschäft ja auf Dauer angelegt.

Wer in Frankfurt Schlüsseldienst sucht, sollte auch in Frankfurt beauftragen

Suchen Sie einen Schlüsseldienst heraus, der auch in Ihrer Stadt ansässig ist und nicht nur mit einer Briefkastenfirma, sondern auch wirklich. Prüfen Sie das Impressum des Anbieters im Internet. Wenn Sie in Frankfurt wohnen, sollte dort auch Frankfurt als Ortsangabe bei der Adresse stehen und nicht London, Malta oder eine Stadt, die ggf. Hunderte Kilometer entfernt ist. So sitzt der SOS Schlüsseldienst Frankfurt auch in Frankfurt und nicht in Düsseldorf oder Geldern. Anfahrtswege sind daher kurz und schnell zu bewerkstelligen

Klären Sie die Kosten des Schlüsseldienstes vorher

Klären Sie bereits beim Telefonat mit dem Schlüsseldienst die Kosten. Lassen Sie sich Festpreise für verschiedene Öffnungsarten geben. Je genauer Sie die Situation schildern, desto genauer kann ein Festpreis genannt werden. Es ist z.B. entscheidend, ob die Tür nur zugefallen oder auch abgeschlossen ist. Beim SOS-Schlüsseldienst in Frankfurt kosten Türöffnungen einfacher zugefallener Türen zwischen 59 Euro und 119 Euro, – je nachdem, ob Sie am Wochentag tagsüber oder am Wochenende oder nachts anrufen.

Klären Sie, woher der Monteur anreist und was die Anfahrt kostet

Unseriöse Schlüsseldienste lassen Monteure aus weit entfernten Orten anreisen, gerne auch mal 100 km von ihrem Wohnort entfernt. Dadurch entstehen hohe Anfahrtskosten, die dann teilweise noch durch zusätzliche „Abfahrtskosten“ erhöht werden. Ein seriöser Schlüsseldienst nennt Ihnen den Abfahrtsort des Schlüsseldienst-Monteurs, die ungefähre Fahrzeit und auch die Kosten der Anfahrt. Bei den Pauschalen des SOS-Schlüsseldiensts Frankfurt (ab 59 Euro) ist sogar die Anfahrt in den Preisen (im Stadtgebiet Frankfurt) bereits enthalten. Unseriöse Schlüsseldienste berechnen teilweise dreistellige Anfahrtspauschalen. Fragen Sie bei Beauftragung bereits danach und akzeptieren Sie keine langen Anfahrtswege, die mit hohen Kosten verbunden sind.

AAA ist beim Schlüsseldienst kein gutes Rating

Bei festverzinslichen Anleihen ist ein Triple-A-Rating eine besondere Auszeichnung. Bei Schlüsseldiensten deuten Firmennamen, die mit A.A.A. oder AAA anfangen, zumeist auf überregionale oder bundesweite Anbieter hin, die durch höhere Preise im Vergleich zum Wettbewerb auffallen. Häufig erkauft durch hohe Marketingaufwendungen. Firmennamen mit „AA“ oder „AAA“ oder „ABC“ am Beginn sollen bei Listings in Telefonbüchern oder Verzeichnissen für eine Aufführung am Anfang von alphabetisch sortieren Listen sorgen. Der SOS Schlüsseldienst Frankfurt steht im Telefonbuch relativ weit hinten, dafür ist er bei den Preisen und der Leistung ganz weit vorne. Für den Kunden eine gute Wahl.

Datenschutz
SOS Schlüsseldienst Frankfurt, Besitzer: Soufian Seffar (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
SOS Schlüsseldienst Frankfurt, Besitzer: Soufian Seffar (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: