Schlüsselnotdienst Frankfurt

Warum Schlüsseldienste besser sind als ihr Ruf

Schlüsseldienste und ihr schlechter Ruf

Über Schlüsseldienste hört man oft die schlimmsten Schauergeschichten. So berichten Zeitungen und Verbrauchermagazine immer wieder von Vorfällen, bei denen Ausgesperrte Wucherpreise für die Öffnung ihrer Haustür zahlen mussten. Es gab es vor einiger Zeit sogar Vorfälle, bei denen ein schwarzes Schaf der Branche einen vierstelligen Betrag für eine einzelne Türöffnung kassierte. Glücklicherweise ging dieser Fall vor Gericht. Dieses sah die Tatbestände des bandenmäßigen Betrugs und des Wuchers als erfüllt an und verurteilte die Angeklagten zu mehrjährigen Haftstrafen. Für die Opfer ein klares Zeichen. Doch ihr Geld werden wohl nur die wenigsten von ihnen wiederbekommen.
Solche Fälle sind natürlich sehr spektakulär und sorgen auch in der Presse für Aufsehen. Doch zum Glück spiegelt das keinesfalls das Tagesgeschäft der zahlreiche Schlüsselnotdienste in Deutschland wider. Wie so oft ist es nur ein kleiner Teil, der einen ganzen Berufszweig in Verruf bringt.
Wenn Sie schon einmal einen Schlüsseldienst beauftragt haben können Sie vermutlich bestätigen, dass der Einsatz in den allermeisten Fällen ohne Unstimmigkeiten und überzogene Rechnungen abläuft. Sollten Sie doch schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht haben möchten wir Ihnen versichern, dass dies keinesfalls die Regel ist.

Die vermeintliche Intransparenz bei der Preisgestaltung

Ein häufiger Kritikpunkt sind die vermeintlich intransparenten Preise von Schlüsseldiensten. Dazu muss fairerweise gesagt werden, dass genaue Kostenvoranschläge und Festpreise im Handwerk allgemein unüblich sind. So gibt es sehr wenig Handwerker, die schon vor der Besichtigung einen genauen Preis nennen. Denn neben der Arbeitszeit muss natürlich auch die Anfahrt und eventuell genutztes Material bezahlt werden.
Trotzdem haben viele Schlüsseldienste reagiert und zumindest teilweise auf ein Festpreisangebot umgestellt. So erhalten Sie beispielsweise bei uns einen Festpreis für eine einfache Türöffnung. Wenn Ihre Haustür lediglich zugefallen ist und keine weiteren Sicherheitsmaßnahmen die Öffnung verhindern, können wir diese innerhalb weniger Minuten zerstörungsfrei für Sie öffnen. Zusätzlich zum Festpreis für die Türöffnung, müssen wie bei Handwerkern üblich die Kosten für die Anfahrt bezahlt werden. Bei uns und allen anderen seriösen Schlüsseldiensten, können Sie diese selbstverständlich schon am Telefon erfragen. Weitere Kosten in Form einer Werkzeugpauschale oder für einen Einsatz in der Nacht gibt es nicht. Denn unsere Festpreisangebote sind bereits an die verschiedenen Wochentage und Uhrzeiten angepasst. So ist maximale Transparenz gewährleistet.
Die Abrechnung bei einem seriösen Schlüsseldienst erfolgt also so, wie Sie es auch von anderen Handwerkern gewohnt sind.

Ein guter Schlüsseldienst arbeitet schnell und zerstörungsfrei

Unseriöse Schlüsseldienste versuchen oft den Arbeitsaufwand künstlich in die Höhe zu treiben. So ist es ihnen nach eigener Aussage leider nicht möglich, die Haustür ohne ein Aufbrechen des Schlosses zu öffnen. Dies hat zur Folge, dass die abgerechnete Arbeitszeit steigt. Außerdem muss in der Folge ein neuer Schließzylinder eingebaut werden. Diese werden zu einem stark überhöhten Preis verkauft. Allerdings können wir Sie auch in diesem Punkt beruhigen. Wir und viele andere Schlüsselnotdienste öffnen Ihnen Ihre Haustür gerne zerstörungsfrei. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass die Kosten nicht unnötig in die Höhe getrieben werden. Denn nur so stellen wir unsere Kunden zufrieden und bewahren unseren guten Ruf.
Nur in den seltensten Fällen ist es erforderlich, dass ein Schloss aufgebrochen wird. Gerade wenn die Tür nur zugefallen ist, gibt es keinen Grund zur Sorge. Sollte die Tür aber verschlossen und der Schlüssel unauffindbar sein, sieht es ein wenig anders aus. Zwar können wir auch in solch einem Fall oft ohne Zerstörung des Schlosses arbeiten. Abhängig von den konkreten Gegebenheiten kann es aber sein, dass die Tür sich nicht zerstörungsfrei öffnen lässt. In solch einem Fall gilt es, den Schaden so gering wie möglich zu halten. Wir und viele unserer Mitbewerber prüfen vor der Zerstörung des Schlosses stets, ob es noch eine Alternative gibt. Manchmal ist ein Eindringen über die Terrassentür oder ein gekipptes Fenster einfacher und damit günstiger. Selbstverständlich werden wir die Situation vor Ort erläutern, bevor wir zur Tat schreiten. Denn ein guter und seriöser Schlüsseldienst stellt Sie keinesfalls vor vollendete Tatsachen.
Gerne bauen wir Ihnen in der Folge ein neues Schloss ein, damit Sie auch nach unserem Verschwinden sicher sind. Dabei werden aber natürlich nur faire Preise berechnet, die dem marktüblichen Niveau entsprechen.

Ordentliche Rechnung bei einem seriösen Schlüsseldienst

Die in der Einleitung angesprochenen Abzocker wurden nicht nur wegen bandenmäßigen Betruges und Wucher verurteilt. Sie haben außerdem Steuern hinterzogen. Dies gelang ihnen nur deshalb, weil sie oft keine Rechnung ausstellten und so zusätzlich den Staat um erhebliche Summen prellten. Denn selbstverständlich wurde die Umsatzsteuer trotzdem berechnet.
Als Kunde haben Sie natürlich ein Recht auf eine ordentliche Rechnung. Nur so können Sie sicher gehen, dass korrekt abgerechnet wurde und den Preis überprüfen. Außerdem benötigen Sie diese, wenn Sie das Geld von Ihrem Vermieter oder Ihrer Versicherung zurückfordern möchten. Bitten Sie den Schlüsseldienst deshalb vor der Bezahlung darum, Ihnen eine vollständige Rechnung auszustellen. Dies wird ein seriöser Schlüsseldienst natürlich gerne tun, wenn er die Rechnung nicht sowieso schon von alleine anfertigt.